Loading...
Herzlich willkommen auf den Seiten der Adipositas Selbsthilfegruppe in Bonn!

Jetzt registrieren

Adipositas-Page

  • Adipositas Page - Das Online-Nachrichten-Magazin

    Verschwindende Äderchen: Diabetes schädigt kleine Blutgefäße am Herz und erhöht das Infarkt-Risiko Eine Diabetes-Erkrankung erhöht das Herzinfarkt-Risiko deutlich. Einen der Gründe dafür hat jetzt ein Team der Technischen Universität München (TUM) identifiziert: Bei Diabetes lösen sich kleine Blutgefäße um das Herz auf. Dadurch wird der gesamte Herzmuskel in Mitleidenschaft gezogen. Eine mögliche Gegenmaßnahme könnte eine ...

    Der Beitrag Diabetes schädigt kleine Blutgefäße am Herz erschien zuerst auf Adipositas Page.

    Mär 23
  • Adipositas Page - Das Online-Nachrichten-Magazin

    Ein Forscherteam der Karl-Franzens-Universität Graz und der TU Graz hat einen Wirkstoff entwickelt, der Fettleibigkeit reduziert und Typ-II-Diabetes sowie nicht-alkoholische Fettleber verhindern kann. Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO sind rund 1,9 Milliarden Menschen weltweit übergewichtig. 75 Prozent von ihnen leiden unter einer nicht-alkoholischen Fettleber, 400 Millionen haben Typ-II-Diabetes. Neben den psychosozialen Auswirkungen von Fettleibigkeit führen vor ...

    Der Beitrag Forscher entwickeln Wirkstoff zur Behandlung von Fettleibigkeit erschien zuerst auf Adipositas Page.

    Mär 22
  • Adipositas Page - Das Online-Nachrichten-Magazin

    Ernährungswissenschaftler der Uni Jena untersuchen das gesundheitsfördernde Potenzial von Hafer und Gerste nach dem Rösten Die Getreidesorten Hafer und Gerste fristen ein kümmerliches Nischendasein in der menschlichen Ernährung. Aktuell gelangen nur ein Prozent der Gersten- und 14 Prozent der Haferproduktion auf den Tisch. Dabei haben Gerste und Hafer durch ihren hohen Gehalt an β-Glucan das ...

    Der Beitrag Neue Müslis aus Hafer und Gerste für die Gesundheit erschien zuerst auf Adipositas Page.

    Mär 20
  • Adipositas Page - Das Online-Nachrichten-Magazin

    Ein Fünftel aller Lebensmittel wird verschwendet. Übergewichtige sind mitverantwortlich für Lebensmittelverschwendung – Internationale Studie zum globalen Nahrungsmittelsystem: Überernährung und „Wegwerfgesellschaft“ beeinträchtigen die Nahrungsmittelsicherheit und schädigen die Umwelt. 39 Prozent der Erwachsenen weltweit sind übergewichtig, 13 Prozent sogar fettleibig – Tendenz steigend, so die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Gleichzeitig hungern 795 Millionen Menschen – trotzdem landen nach Angaben ...

    Der Beitrag Übergewichtige verschwenden Lebensmittel und schädigen die Umwelt erschien zuerst auf Adipositas Page.

    Mär 16
  • Adipositas Page - Das Online-Nachrichten-Magazin

    Uni Hohenheim gibt Buch zu EU-Projekt TRAFOON heraus: Texte zu Geschichte und Produktion traditioneller Lebensmittel mit Rezepten zum Nachkochen Olivenbauern aus Spanien, Karpfenzüchter aus Tschechien, Bäcker aus den Niederlanden und Pilzzüchter aus Griechenland: Sie alle haben sich traditionellen Lebensmitteln verschrieben. In dem neu erschienenen Buch stellen sie diese Lebensmittel und ihre Bedeutung vor und teilen ...

    Der Beitrag Traditionelle Lebensmittel – eine kulinarische Reise durch Europa erschien zuerst auf Adipositas Page.

    Mär 15

Anzeige

Aerzteblatt.de

  • Berlin – Der Präsident des Deutschen Pflegerats, Andreas Westerfellhaus, hat heute die Pflegenden dazu aufgerufen, bei der Bundestagswahl den Parteien ihre Stimme zu geben, die sich für die Pflege einsetzen. „Kein Politiker, der jetzt der Pflege eine ...
    Mär 24
  • Berlin – Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) will Patienten, Besuchern und Beschäftigten der Berliner Kliniken künftig freies WLAN zur Verfügung stellen. Das kündigte sie heute im RBB-Inforadio an. Von kommender Woche an werde das ...
    Mär 24
  • Karlsruhe – Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erneut die Instanzgerichte gemahnt, den in einer Patientenverfügung geäußerten Sterbewillen ernst zu nehmen. So dürfen sie aus einer Ablehnung aktiver Sterbehilfe nicht ableiten, eine Patientin würde auch einen ...
    Mär 24

Anzeige

ÄrzteZeitung

Anzeige

Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie

Diabetesinformationsdienst München

  • Forscher können mit einem neuen bildgebenden Verfahren alle Insulin produzierenden Zellen der Bauchspeicheldrüse gleichzeitig sichtbar machen. So ist es ihnen möglich, deren dreidimensionale Verteilung und die Gesamtmasse zu ermitteln, was mit bisherigen Methoden nur unzureichend gelang.
    Mär 21
  • Manche Menschen besitzen bis zu dreimal mehr braunes Fett als bisher vermutet. Diese überraschende Entdeckung machten Münchner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler anhand von mehreren tausend Tomographie-Scans. Vor allem für Menschen mit Adipositas könnte das eine interessante Nachricht sein, denn: braunes Fett verbrennt deutlich mehr Energie als weißes.
    Mär 3
  • Ein Magenbypass hilft, das Körpergewicht stark übergewichtiger Jugendlicher langfristig zu senken und den Stoffwechsel zu normalisieren. Komplikationen und Nährstoff-Mangel können den Erfolg jedoch beeinträchtigen. Das Fachblatt ‘The Lancet Diabetes & Endocrinology‘ vergleicht die Langzeitergebnisse einer US-amerikanischen und einer schwedischen Studie.
    Jan 10

Finde uns auf Facebook